Sojabohne im Feld

Sehr frühreif, trockenresistent, schnell im Aufwuchs und sichere Schotenbildung

Billy HS ist eine sehr frühreife Sorte (vergleichbar Mais mit FAO 230/240). Das Ertragspotenzial liegt bei bis zu 3,5 t/ha unter Idealbedingungen.

Besonders besticht Billy HS durch die trockenresistenz, den sehr schnellen Aufwuchs und die sichere Schotenbildung – egal welche Witterungsbedingungen herrschen.

Durch den hohen Hülsenansatz ist Billy HS (Bilyavka) gut mit dem Mähdrescher zu ernten.

 

Ihre Vorteile:

  • Soja-Sorte mit hohen Erträgen: Bis zu 3,5 t/ha Trockenmasse
  • Reifegruppe: sehr frühreif (0000)
  • Vegetationsdauer: 95 – 110 Tage
  • Proteingehalt: Bis zu 42%
  • Fettgehalt: Bis zu 24%
  • Saatstärke: 750.000 Korn/ha
"Billy HS Soja als sehr frühreife Sorte baue ich in Ochtrup (nördliches NRW) erfolgreich an. Im ersten Jahr mit 3,5 t/ha Ertrag."
Bernhard Holtmann
Bernhard Holtmann
Landwirt & Geschäftsführer

Billy HS Soja: frühreif, hoher Hülsenansatz & trockentolerant

Mit Billy HS bauen Sie eine sehr frühreife, trockentolerante Sorte an. Sie profitieren von einem hohen Hülsenansatz. Das macht die Ernte mit dem Mähdrescher einfacher.

Billy HS besitzt außerdem eine hohe Resistenz gegen Pflanzenkrankheiten.

Sie säen die Soja-Sorte in allen Soja-Anbauregionen in Deutschland erfolgreich.

Eigenschaften von Billy HS Soja

  • Wuchshöhe: 70 – 105 cm
  • Höhe der unteren Hülse: 14 – 16 cm
  • Hülsenfarbe: gelb
  • Blüte: weiß

Saatstärke:
750.000 Korn/ha

WICHTIGER HINWEIS:
Soja-Saatgut bei Lieferung ungeimpft!