Mais OLEO Mix

NEU: OLEO MIX Profi HS – als Silomais und insbesondere als Energiemais nutzbar

Was passiert, wenn man zwei sich sehr gut ergänzende Maissorten kombiniert?

Erstaunliches passiert: Die Erträge sind sichrerer und höher, als bei den einzelnen Sorten. Die Pflanzen erscheinen gesünder und kräftiger.

Es sieht fast so aus, als würde sich eine neue Sorte mit besseren Eigenschaften bilden.

Jetzt Angebot & Infos anfordern
"OLEO MIX Profi HS beeindruckt durch die hohe Ertragskraft und die hohen Energiewerte für Biogasanlagen."
Bernhard Holtmann
Bernhard Holtmann
Landwirt & Geschäftsführer Holtmann Saaten

Sehr erstaunlich : 

Testen Sie OLEO MIX Profi HS als Silomais oder als Substrat für Ihre
Biogasanlage. Sie werden Ihre Freude an den majestätisch hohen Maispflanzen ( bis zu
3,50 Meter bei mir in Ochtrup) und den fast unglaublichen Erträgen haben.

 

Ihre Vorteile, wenn Sie OLEO MIX Profi HS anbauen:

  1. Hohe Hektarerträge: bis zu 27,3 t/ha Trockenmasse1
  2. Großrahmige, massige, kräftige Pflanze mit starker Resistenz gegen Krankheiten
  3. Top für Biogas: Energiewerte bis zu 25.537 kwh(el) pro Hektar²

 

Inklusive OPTI-Plus Beizung: Die Beizung bietet Ihnen Schutz gegen Pilze und Auflaufkrankheiten. Zink und Mangan als Spurenelemente unterstützen den Keimling in der Startphase. Und die Beizung bietet Schutz gegen Vogelfraß (mittels Korit)

Außerdem nutzen Sie diese Vorteile von OLEO MIX Profi HS für sich:

  • Top-Erträge: bis zu 27,3 t/ha TM
  • Hoher Energiewerte für Biogas: bis zu 25.537 kwh/el pro Hektar:
  • Sehr gesunde Pflanzen - wenig anfällig für Fusarium
  • Sehr majestätische, satbile, massige Pflanze - bis zu 3,50 Meter bei mir in Ochtrup
  • NEU: Kombination aus zwei starken und speziell ausgewählten Mais-Sorten, die sich optimal ergänzen und zusammen höhere Erträge erzielen als einzeln
  • Sichere Erträge - auch in schwierigen Maisjahren
Jetzt Angebot & Infos anfordern

OLEO MIX Profi HS ist eine mittelfrüher, hochertragreicher Mais.

  • Wichtig: Maisacker gut vorbereiten
  • Für eine optimale Krumenstruktur sorgen
  • Aussaatzeitpunkt: 10. April bis 30. April (Krume sollte 8-10 Grad warm sein)
  • Saattiefe: Leichter Boden 6 cm, mittlerer schwerer Boden 4 cm
  • Saatstärke:

Leichter Boden: 
Silage: 80-85 Tsd. Korn/ha
CCM: 85-95 Tsd Korn/ha

Schwerer Boden: 
Silage: 90-95 Tsd. Korn/ha
CCM: 85-90 Tsd. Korn/ha

Bitte beachten Sie beim Anbau von OLEO MIX Profi HS die Gegebenheiten und Erfahrungen mit Ihrem Ackerboden.

Empfehlung zur Düngung

  • 170 kg N Stickstoff
  • 70 kg P2O5 Phosphor
  • 200 kg K2O Kalium
  • 40 kg MgO Magnesium

Empfehlung zum Pflanzenschutz:

  • In Kombination mit Proterra-Rohrschwingel: Pflanzenschutzhinweise erhalten Sie bei Lieferung im März
  • Alleinige Aussaat: Besprechen Sie die Pflanzenschutz-Maßnahmen je nach Konkurrenzdruck mit Ihrem Pflanzenschutzberater

Erntezeitpunkt:

  • OLEO MIX Profi HS ist eine mittelfrüher Mais (FAO 240)
  • Zeitpunkt: September/ Oktober

Erntetechnik:

  • Herkömmliche Erntetechnik: Maishäcksler, Mähdrescher

Eigenschaften Cesone Profi HS:

  • Hoher Trockenmasse-Ertrag als Silomais
  • Hohe Gasausbeute als Energiemais
  • Standfest

OLEO MIX Profi HS hat in Praxisversuchen sehr gute Trockenmasse-Erträge (t/ha) geliefert:

OLEO-Ergebnisse-2016-2018

1 Ergebnis unabhängiges Testinstitut Staphyt 10/2018; Praxisversuche, Angabe: Spitzenwerte aus Oberhummel

² Ergebnis Praxisversuch Plant & Omgeving (PRO WUR), Spitzenwerte 2016 aus Weert/Veldhoven (NL)